ZOBEL – News 01/2021

ZOBEL – News 01/2021

ZOBEL – News 01/2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

die aktuellen ZOBEL – News 01/2021 zur aktuellen Lage in der Luft und Seefracht. Für Importe aus Asien bleibt die Marktlage auch zum Jahresbeginn kritisch. Das heißt: volle Schiffe, hohe Nachfrage vor Chinese New Year. Raten bleiben auch im Februar auf hohem Niveau. In ganz Fern-Ost sind Container Mangelware. Reeder erheben Zuschläge aufgrund des Ungleichgewichts. Export bleibt über Chinese New Year unbeständig. Mit einer Erholung ist frühestens Ende März zu rechnen.

Seit Neujahr werden Blank Sailings durchgeführt. Das dürfte die Situation noch mehr verschärfen. Die Nachfrage für Güter aus China für Nordamerika verschärft die Engpässe. So werden Schiffe und Container auf die Pazifik-Route verlegt. Diese fehlen dann für die Reise nach Europa. Strikte Quarantänebestimmungen für Schiffsbesatzungen führen vorübergehend zum Ausfall geplanter Abfahrten. Südchina greift besonders durch. Bis Ende Februar werden dort Fahrpläne durcheinandergewirbelt.

Auch Hubs wie Port Kelang (Malaysia) melden Verzögerungen. Es kommt vereinzelt zum Auslassen von Schiffsanläufen für diese verstopften Häfen. Für Südchina kündigen einige Feeder-Operator eine vorübergehende Aussetzung ihrer Dienste bis Ende Februar an. Der Grund: schärfere Quarantänebestimmungen in chinesischen Häfen.

In der Luftfracht ist der große Peak erstmal durch. Über die Feiertage stabilisierte sich die Auslastung auf vielen Strecken. In dieser Woche zieht die Nachfrage wieder an. Doch der Markt bleibt angespannt. Bedingt durch Chinese New Year werden die üblichen Engpässe von und nach Asien erwartet. Aktuell ist die Lage noch überschaubar. Es ist davon auszugehen, dass der Markt kurzfristig regieren wird.

Generell gilt für die Luft- und Seefracht: Buchen Sie so früh wie möglich Ihr Sendungen ein um den Platz und Equipment zu sichern.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unser Air & Sea Team.

Mail:                          airsea[@]spedition-zobel.de

Gebr. Zobel & Co. Speditions GmbH
An der Knorr-Bremse 6-8
58300 Wetter (Ruhr)
Deutschland / Germany